30 Nov

Träumen Sie davon sich in einer Villa an der spanischen Küste zu erholen?

Träumen Sie davon sich in einer Villa an der spanischen Küste zu erholen?

Perfekt! Sie haben an die rechte Tür geklopft

Der Kauf einer Immobilie in Spanien läuft normalerweise wie folgt ab:

  1. Finden Sie Ihr Traumhaus oder entscheiden Sie sich, Ihr maßgeschneidertes Haus an Ihrem Traumort zu bauen
  2. Treffen Sie unsere Architekten, besuchen Sie unsere Immobilien und sprechen Sie über Ihr Projekt und Ihre Wünsche.
  3. Ausarbeitung der Pläne. Unser Team hört aufmerksam zu und bezieht Ihre Bedürfnisse und Wünsche in das Projekt ein.

 

Sie haben Ihr perfektes Zuhause gefunden und möchten weiter gehen? PERFEKT!

 

Hier ist unser Verfahren:

1. Unterschrift des Privatverkaufsvertrags und Qualitätsbeschreibung.

2. Reservierung der Immobilie: 10% des Kaufpreises.

3. Antrag auf Erteilung der Baugenehmigung

4. Kauf des Grundstücks beim Notar.

5. Sobald die Lizenz erhalten wurde, beginnt der Bau und unser Architekt stellt jeden Monat eine Bescheinigung über die Kosten des Baufortschritts aus.

6. Sobald Ihr Traumhaus fertiggestellt ist, bearbeiten wir den Vertrag beim Notar und Sie werden offizieller Eigentümer Ihrer brandneuen Immobilie von Miralbo.

Unser Team wird Sie während des gesamten Verfahrens begleiten. Wir bieten ein sicheres und schnelles Konstruktionssystem. Wir führen die Projekte vollständig aus, indem wir besonders auf die Details achten und das „schlüsselfertige“ Konzept anbieten, damit unsere Kunden sich entspannen und den Prozess genießen können.

 

Gemeinsam schaffen wir ein personalisiertes Zuhause, das an Ihren Lebensstil und Ihre Bedürfnisse angepasst ist.

Was für ein aufregendes Abenteuer!

 

RECHTLICHE ANFORDERUNGEN

- Ausländeridentifikationsnummer: NIE

Die NIE benötigen Sie es für alles, was einen Transit oder einen offiziellen Prozess in Spanien umfasst.

- Spanisches Bankkonto

- Sie müssen nicht wohnhaft sein, um eine Immobilie zu kaufen.

 

GEBÜHREN & GEBÜHREN

- Grunderwerbsteuer 10% (bestehende Immobilien) / Mehrwertsteuer (oder IVA) bei 10% (neue Immobilien).

- Notarkosten, Eigentumsurkundensteuer und Grundbuchgebühr 1-2,5%.

- Anwaltskosten 1-2% (einschließlich Mehrwertsteuer).

 

BONUS

- Kaufen Sie eine Immobilie, erhalten Sie ein Visum

Spanien bietet derzeit ein goldenes Visa-Programm für Immobilienbesitzer an.

Estoy de acuerdo

Utilizamos cookies propias y de terceros para realizar análisis de uso y de medición de nuestra web para mejorar nuestros servicios. Si continua navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información aquí. Haz click para acceptar los cookies.